Eng­lish Por­tuguês Español

15–22. Mai 2011 in Wien und Niederoesterreich 

Um eine gute Entschei­dung bezüglich Geburt­sort, Geburtshelfer und Geburtsmeth­ode tre­f­fen zu kön­nen, ist es wichtig, Infor­ma­tio­nen zu sam­meln und alle Wahlmöglichkeit­en rund um die Geburt zu ken­nen. Eben­so stärkt die Ken­nt­nis über Ihre Rechte als schwan­gere und gebärende Frau im Umgang mit Ärzten, Hebam­men und Kranken­haus­per­son­al Ihre Posi­tion, um Wün­sche und Vorstel­lun­gen durchzuset­zen. Als wer­dende Eltern sind Sie Klien­ten und kön­nen die Kom­pe­ten­zen, den Rat und die Hil­festel­lung annehmen, haben aber die Möglichkeit, frei zu wählen und zu entschei­den, welchen medi­zinis­chen (Routine)Maßnahmen Sie sich oder Ihr Baby unterziehen. Ide­al­er­weise sind Sie sich im vorhinein schon im klaren, was Sie wollen und was nicht.
 
Son­ntag, 15. Mai 2011
WORKSHOP Wahlmöglichkeit­en für meine Geburt: Infor­ma­tio­nen und Entschei­dung­shil­fen für den passenden Geburt­sort, Geburtshelfer und Geburtsmeth­ode, Uhrzeit: 15–18 Uhr, Ort: Prax­is Tania Spalt, Ameis­gasse 11, 1140 Wien, Kosten: 14 Euro (für Geburt­sal­lianz-Mit­glieder 8 Euro) + eine Begleit­per­son gratis! (Part­ner, Mut­ter, Schwest­er, Fre­undin)
 
Don­ner­stag, 19. Mai 2011
WORKSHOP Meine Geburts­geschichte — Meine Wun­schge­burt: Welchen Ein­fluss habe ich auf den Geburtsver­lauf?, Uhrzeit: 18.30–21.30 Uhr, Ort: Prax­is Tania Spalt, Ameis­gasse 11, 1140 Wien, Kosten: 14 Euro (für Geburt­sal­lianz-Mit­glieder 8 Euro) + eine Begleit­per­son gratis! (Part­ner, Mut­ter, Schwest­er, Fre­undin)
 
Fre­itag, 20. Mai 2011
VORTRAG Zeu­gung, Schwanger­schaft und Geburt als Spiegel dein­er früheren Leben: Im Zeu­gungsmo­ment definiert sich die Leben­sauf­gabe und es entste­ht das Gefühl der Sinnhaftigkeit, Uhrzeit: 16–17.30 Uhr, Ort: VHS Hiet­z­ing, 1130 Wien, Kosten: 5 Euro (für Geburt­sal­lianz-Mit­glieder kosten­frei!)
VORTRAG Meine Patien­ten­rechte in der Klinik: Was kann ich ablehnen? Was kann ich mir wün­schen?, Uhrzeit: 18–19.30 Uhr, Ort: VHS Hiet­z­ing, 1130 Wien, Kosten: 7 Euro (für Geburt­sal­lianz-Mit­glieder 4 Euro)
 
Fre­itag bis Son­ntag 20–22. Mai 2011
Kaiser­schnitt: gemein­sam Wun­den heilen: Aufar­beitung ein­er Kaiser­schnittge­burt, Ort: Breitenfurt/NÖ, Kurszeit­en: Fre­itag 18–20 Uhr, Sam­stag 9–21 Uhr, Son­ntag 9–15 Uhr
Kosten: 170–240 Euro nach Selb­stein­schätzung nach finanziellen Möglichkeit­en, plus anteilige Sem­i­nar­raumkosten: 25 Euro. 

 

WGW2011Plakat3Austria


Catégories : smar.archives

0 commentaire

Laisser un commentaire

Avatar placeholder

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.

Ce site utilise Akismet pour réduire les indésirables. En savoir plus sur comment les données de vos commentaires sont utilisées.